• Crowdfunding verpasst? Nutze die Fiasko Late Pledge!

    Für alle Interessierten, die das Crowdfunding zu den neuen Kulissensets für Fiasko – Das Kartenspiel nicht mitbekommen haben und gerne dabei sein wollen, haben wir auf GameOnTabletop die Möglichkeit eingerichtet, die Kulissensets inklusive den Kartenschachteln für das Grundspiel zu erstehen. Das Angebot gilt in diesem Umfang nur in der Übergangszeit bis die Produktion abgeschlossen ist!

    Hier gehts zu GameOnTableTop!

  • Morgen, Kinder, wird’s was geben

    Okay, nicht ganz morgen … aber am Nikolaustag! Am Montag, dem 6. Dezember startet unser Crowdfunding zu den Kulissensets für Fiasko – Das Kartenspiel auf GameOnTabletop!

    Kartenspiele zu produzieren ist nicht einfach, erst recht nicht in Zeiten einer globalen Pandemie! Während wir die Produktion des Grundspiels noch mit der Aktion Hoher Spielwert angehen konnten, ist die Nachfrage nach Erweiterungen üblicherweise geringer und um einige Stufen risikoreicher. Daher wollen wir auf diesem Wege so viele Erweiterungen wie möglich auf einen Schlag finanzieren.

    Es ist die einzige Möglichkeit für uns, alles oder nichts!

  • Ein Weihnachts-Fiasko

    Die Improvisationstheatergruppe QuerQuassler zeigt erstmals ihr neues Impro-Format: Ein Weihnachts-FIASKO!

    Gemeinsam mit euch, dem Publikum, erschaffen sie eine haarsträubende Ausgangssituation: Beziehungen werden geknüpft, Orte erfunden und Gegenstände definiert. Dann präsentiert sich in zwei Akten eine Geschichte, die in einer komisch-düsteren Kombination aus Liebe, Eifersucht und blindem Ehrgeiz zur unausweichlichen Katastrophe führt.

    Vielleicht ist der Charakter völlig unschuldig in eine prekäre Situation geraten? Vielleicht waren der halbgare Plan und die inkompetenten Komplizen Schuld? Ganz egal, jetzt heißt es irgendwie das Beste aus der Situation zu machen und möglichst andere für eigene Fehler büßen zu lassen… Dabei sind die drei Hauptcharaktere der Geschichte immer wieder eurem Willen ausgeliefert, denn ihr entscheidet darüber, ob ihre Szenen einen positiven oder negativen Abschluss finden. Können die Protagonisten ihrem persönlichen Fiasko am Ende doch noch entgehen und ihre aberwitzigen Ziele erreichen?

    Das erfahrt ihr nur live im Theatersaal, denn wie immer ist bei den QuerQuasslern alles improvisiert. Charaktere, Texte und Handlung entstehen im Moment und werden in der Form kein zweites Mal auf der Bühne zu sehen sein.

    Auf der Homepage des Theaters gibt es weitere Infos und Tickets!

  • Crowdfunding verpasst? Nutze die Supers-Late Pledge!

    Für alle Interessierten, die das Crowdfunding zur Deutschen Ausgabe von Supers! nicht mitbekommen haben und gerne dabei sein wollen, haben wir in unserem Shop die Möglichkeit eingerichtet, das Buch mit allen Extras zu erstehen. Das Angebot gilt in diesem Umfang nur in der Übergangszeit bis die Produktion abgeschlossen ist!

    Hier gehts zum Shop!

  • Nur noch 24 Stunden: Supers! – Deutsche Ausgabe

    Am morgigen Freitag um etwa diese Zeit geht unser Crowdfunding für die Deutsche Ausgabe von Supers! zuende.

    Wir haben alle Stretchgoals erreicht und werden Supers! damit als schickes, farbiges Hardcover produzieren können. Alle Unterstützenden mit einer physischen Belohnung erhalten noch einen Kickstarter-Exklusiven Transmutagen-Würfel dazu.

    Dennoch können wir jede Unterstützung brauchen, um Supers! in eine rosige Zukunft zu schicken, denn im Anschluss an das Regelwerk sollen noch einige Settinghefte erscheinen. Unsere Autoren arbeiten bereits an verschiedenen Ideen, die wir in den Updates zur Kampagne vorgestellt haben.

    Alle Infos zu Supers! findet ihr auf der Projektseite!

    Nutzt die Chance, macht noch mit!

    Unschlüssig? Wir haben auch einen spielbaren Schnellstarter vorbereitet, der euch einen Vorgeschmack auf das Regelwerk verschaffen soll.

    Hier könnt ihr den Schnellstarter direkt herunterladen!

  • Eine Rezension zu Durance – Gefangen!

    Wer sich unschlüssig ist, ob Durance – Gefangen! das richtige Spiel wäre: hier eine Rezension dazu:

    Würfelheld Blog

    Durance – Gefangen! ist ein Spiel von Jason Morningstar, dem Autor des preisgekrönten Spiels Fiasko. Es handelt sich um ein schnelles Rollenspiel für 3-5 Spieler, das ohne Spielleiter und mit wenig gemeinsamer Vorbereitung gespielt werden kann. Es ist auf einzelne Spielsitzungen in einem Science-Fiction-Setting ausgelegt.

  • Supers! ‒ Jetzt auf Kickstarter!

    Helden und Gefahren, die jedes normale menschliche Maß weit überragen! Geschichten, die direkt den bunten Seiten der Comics oder den überlebensgroßen Bildern des Kinos entsprungen zu sein scheinen!

    Der Stoff für legendäre Abenteuer – und legendäres Rollenspiel.

    • Supers! präsentiert ein ebenso elegantes wie flexibles System, das in wenigen Schritten zu euren ganz persönlichen Heldinnen und ihren unglaublichen Taten führt.
    • Supers! basiert auf einem einfachen Regelwerk, dessen transparente Pool-Mechanik von  der hartgesottenen Privatdetektivin beim Boxkampf bis zum unsterblichen Halbgott bei der Verteidigung eines Eismondes alles darstellen kann – und zwar ohne endlose Würfelorgien oder stundenlanges Blättern in Regelwerken und Tabellen.
    • Supers! enthält alles, was ihr für die Erschaffung eurer ganz persönlichen Heldinnen und Helden, die Abwicklung ihrer Herausforderungen und Kämpfe sowie das Leiten und Gestalten von Abenteuern braucht – inklusive zahlreicher zusätzlicher Regelvarianten und stilistischen Stellschrauben, die es den Helden erlauben, genau in dem Bereich zwischen grimmigen Realismus und kosmischer Epik zu agieren, den eure Abenteuer verlangen!

     

    Supers! eignet sich für alle Superhelden-Genres, in denen Action- und Superheldinnen agieren – seien es die Tempel vorzeitlicher Königreiche, die Art-Deco-Wolkenkratzer des 20. Jahrhunderts, die Großstädte unserer Gegenwart oder die gewaltigen Stahlplaneten galaktischer Imperien!

  • Supers! – Der Countdown läuft…

    Jeshields zaubert uns ein wirklich tolles neues Cover für die deutsche Version von Supers!. Wer es verpasst hat kann hier und hier die ersten Schritte sehen. Heute wollen wir Euch zeigen, wie die für den Illustrator finale Version des Covers aussieht ‒ zusammen mit einer vorläufigen Buchdarstellung.

  • Supers! – Demnächst bei Kickstarter!

    Nachdem wir euch hier vor kurzem die erste Skizze zur neuen Coverillustration von Supers! – Deutsche Ausgabe präsentieren konnten geht es weiter mit den Inks. Also der getuschten Version der Skizze. Hier wurden alle Elemente bereits festgelegt und als Reinzeichnung fertig gestellt um im nächsten Schritt das ganze mit einer Farbvorschau zum Leben zu erwecken.

  • Supers! startet bald!

    Bald kann es losgehen mit dem Crowdfunding für eine deutsche Version von Supers!.

    Während wir das Regelwerk bereits übersetzt, angepasst und neue Inhalt geschrieben haben, bereiten wir natürlich auch alles vor für einen reibungslosen Ablauf eines erfolgreichen Crowdfundings vor. Die deutsche Ausgabe von Supers! wird gegenüber dem amerikanischen Original einige optische Änderungen durchmachen. Angefangen vom Buchformat, das sich verkleinert, nämlich vom amerikanischen Letterformat auf ein kleineres, handlicheres B5-Format (wer die deutschen Ausgaben von Itras By oder Der Sprawl kennt, kennt auch das Zielformat von Supers!) bis hin zu neuen Illustrationen im Innenteil von einem einzigen Illustrator. Auch erhält unsere Ausgabe ein neues Cover! Dieses ist bereits gezeichnet und von Jeshields umgesetzt, der sich auch für die neuen Innenillustrationen verantwortlich zeigt.

    Wir haben uns beim Cover-Aufbau für folgendes Konzept entschieden:

    • Die Buchdecke zeigt ein Comic-Panel. Im Hintergrund die „Comicvorlage“, im Vordergrund die von Spielenden zum Leben erweckten Charaktere. Damit tragen wir so dem amerikanischen Originaluntertitel Rechnung: The Comic Book Roleplaying Game.
    • Der pulpige Held: (relativ Normalsterbliche mit extremem Training oder einigen besonderen Fähigkeiten: Atalanta, Batman, Blue Beetle, Alraune, Green Hornet, Koyala, oder die Charakter um Hellboy (B.U.A.P).
    • Der Superheld: Shuri, Superman, Sarah Pezzini, Spiderman, Shakti etc.
    • Der kosmische Held: Ikon, Silver Surfer, Nova, Green Lantern, Phyla-Vell, Ms. Marvel etc.

    Das soll zeigen, dass man mit Supers! all diese Dinge spielen kann und nicht nur auf „Capes“ limitiert ist.

    Hier also die erste Skizze: