Rebellische Teenager in einer beschissenen Zukunft

Misspent Youth ist anders als die meisten Rollenspiele, die ich bisher gespielt habe […] Es ist ein Spiel, bei dem wir uns ganz auf die Geschichte konzentrieren – und es ermöglicht es alten Kerlen wie mir, sich an die Zeiten zu erinnern, in denen wir noch jung und idealistisch waren. Zeiten, in denen wir um wichtigere Sachen gekämpft haben, als um sowas banales wie einen Parkplatz.“ Wil Wheaton

“In unserer Runde sind ein paar dabei, die Rollenspiele wirklich lieben und ein paar andere, die nur dabei sind, weil Rollenspiele gerade angesagt sind. Misspent Youth schaffte es, auch die Gelegenheitsspieler abzuholen und sie dazu zu bringen, Zeit und Emotionen in das Spiel zu investieren. Aus dem Grund lief das Spiel auf vollen Touren – weil alle Mitspieler alles gaben, um eine wirklich unterhaltsame und kurzweilige Geschichte zu erzählen.“ Greg Costikyan

In Misspent Youth geht es um Freundschaft und Rebellion. Es ist ein Rollenspiel – ihr erschafft euch eine Spielwelt, schlüpft in die Rollen eurer Charaktere, und entwickelt dann gemeinsam während des Spiels eine Geschichte.

Eure Charaktere sind Störenfriede, heldenhafte Teenager, die sich nicht länger unterdrücken lassen wollen. Ihr Gegenspieler ist die Autorität, ein Machtapparat der eure Welt in die Scheiße reitet und alles kaputtmacht. Eine*r von euch spielt die Autorität, alle anderen jeweils einen der Störenfriede.

Krasse Fakten zum Spiel:

  • Ihr erschafft euren Gegner und die Dystopie gemeinsam – so passt jeder eurer Störenfriede in die Spielwelt
  • Die Gruppe steht im Vordergrund, die Charaktere sind ihr untergeordnet. Durch die gemeinsame Erschaffung passen die Teenager zueinander und jeder weiß über den anderen Bescheid.
  • Dank der Spielstruktur haben die Geschichten immer einen Anfang, einen Mittelteil und einen Schluss.
  • Die aufregende und einfache Würfelmechanik – der Aufstand! – wird dich dazu zwingen, für deine Freunde den Kopf hinzuhalten oder deine idealistischen Überzeugungen für immer zu verraten. Je näher ihr dem Finale kommt, desto brenzliger wird es!


Du willst ein dystopisches SciFi-Spiel? Ein Spiel, bei dem Freundschaften wirklich etwas bedeuten? Ein Spiel, in dem du dich gegen die Autorität stellst und gegen ihr bewaffnetes und gepanzertes Fußvolk randalierst?

Dann ist das hier genau das richtige für dich.

Zeug, das euch gefallen sollte

Hier sind einige Bands, Filme, Serien, Bücher und Leute die Misspent Youth als Inspiration dienten:

Musik

Year Zero (Nine Inch Nails), Dead Prez, The Clash, Anti-Flag, Mos Def, Bikini Kill, Rancid, Dead Kennedys, Bad Religion, Die Ärzte, Ari di France, Stiff Little Fingers, Rage Against the Machine

Filme

Uhrwerk Orange, E.T.-Der Außerirdische, The Corporation, Animatrix: Kids Story, Stand By Me, Die Goonies, Kevin Allein zu Haus, Mean Creek, Breakfast Club – Der Frühstücksclub, Oceans 11, 1984, PUNK!, Repoman, Blade Runner, Girls Club – Vorsicht Bissig!, Die Welle, Krieg der Sterne

Serien

The Boondocks, Misfits, Max Headroom, Avatar: Herr der Elemente, Firefly – Aufbruch der Serenity, Aline Nation, Buffy – Im Bann der Dämonen, The Prisoner – Der Gefangene, Wir sind die Welle

Bücher

Ugly – Pretty – Special 1: Ugly – Verlier nicht dein Gesicht (Scott Westerfield), Die Tribute von Panem (Suzanne Collins), His Dark Materials: Der Goldene Kompass (Philip Pullman), Flucht ins 23. Jahrhundert (William F. Nolan, George Clayton Johnson), Little Brother (Cory Doctorow), Feed (M.T. Anderson), Snow Crash & Diamond Age (Neal Stephenson), King Dork (Frank Portman)

Leute

Noam Chomsky, Morgan Spurlock, Michael Moore, The Weather Underground, Earth First!, The Open Source Initiative, The Yes Men, Malcolm X, Howard Zinn, Mario Savio, The Yippies

#MAHA

Make America Hate Again

Am Dienstag, den 8. November 2016 trafen die Vereinigten Staaten von Amerika eine schlimme Entscheidung, die das Land auf immer veränderte.

Make America Hate Again ist ein Szenario-Pack für Misspent Youth.

Format

  • Misspent Youth Deutsche Ausgabe: 118 Seiten, 7×10″ (S/W mit farbigem Cover)
  • Misspent Youth – Make America Hate Againe: 32 Seiten, 7×10″ (S/W mit farbigem Cover)

Händler

proindie-shop
partner_DTRPG

Downloads

Dystopiebogen

Aufstandsbogen

Fallakte

Führungszeugnis