• Werkstattbericht Januar 2021

    Nachdem uns Corona im letzten Jahr im letzten Jahr recht fest im Griff hatte, und ein Ende der Pandemie so langsam in Sichtweite kommt, wird es Zeit, mal einen Blick auf unsere laufenden Projekte zu werfen.

    fiasko_mockup

    Fiasko: Das Kartenspiel

    Fiasko: Das Kartenspiel ist aktuell in Produktion – oder zumindest kurz davor. Der aktuelle Liefertermin steht noch nicht fest, wir gehen aber davon aus, das es spätestens im März soweit sein wird. Das Spiel wird in Kooperation mit der Aktion: Hoher Spielwert produziert, ihr bekommt es daher nicht nur bei uns, sondern auch in über 30 Spieleläden eures Vertrauens. Das Grundspiel mit drei Kulissen wird zuerst erhältlich sein, die Erweiterungen folgen dann nach und nach.

    Wir werden euch das Spiel hier in den nächsten Wochen kurz vorstellen.

    Supers!

    Supers! ist schon etwas länger in Arbeit und hat sich Pandemiebedingt etwas verzögert. Übersetzung und Lektorat haben wir abgeschlossen, jetzt basteln wir an einem passenden Crowdfunding. Das Regelwerk ist darauf ausgerichtet, Geschichten zu erzählen, die direkt aus den bunten Seiten der Comics oder den überlebensgroßen Bildern des Kinos stammen. Vom hartgesottenen Privatdetektiv beim Boxkampf bis zum unsterblichen Halbgott ist alles machbar – ohne endlose Würfelorgien oder stundenlanges Blättern und Nachschlagen. Wir wollen mit dem Buch zudem eine Einführung in das umfangreiche Genre der Superhelden bieten. Wir sind gespannt, wie sich dieses Superheldenrollenspiel schlagen wird!

    superslogo-fuckmeisthisabigone

    Soth

    Soth ist im letzten Jahr in einem Crowdfunding in eine neue Runde gegangen, die Originalausgabe der zweiten Auflage steht kurz vor der Veröffentlichung. Wir sind mit der Übersetzung schon recht weit fortgeschritten, und hoffen die deutsche Fassung des Spiels später in diesem Jahr herausgeben zu können. In Soth dreht sich alles um eine Gruppe von Kultisten, die in einem verschlafenen Örtchen der USA einen dunklen Gott beschwören wollen. In diesem Szenario kann einiges schieflaufen und das Spiel hält auch die eine oder andere böse Überraschung für die Spielenden bereit.

    Everyone is John

    Everyone is John ist ein ungewöhnliches Rollenspiel – hier sind alle Spielenden nur Stimmen im Kopf von John, dem Hauptdarsteller der gemeinsam erzählten Geschichte. John ist ein Mann ohne eigene Persönlichkeit: Jede Stimme versucht ihn unter Kontrolle zu bekommen und bestimmte Ziele zu erreichen. Die Übersetzung der Neuauflage von Gamer Nation Studios ist Coronabedingt etwas ins Abseits gerutscht, allerdings haben wir Kathy Schad für Illustration und Layout gewinnen können – und das ist immer gut!

    vsd

    Against the Darkmaster

    Mit Against the Darkmaster ist es an der Zeit, ein klassisches Rollenspiel in unser Programm aufzunehmen. Epische Fantasy im Stil von Herr der Ringe, dem Rad der Zeit, garniert mit einer Prise Labyrinth, Drachentöter und einem kräftigen Schuss Heavy Metal – so ungefähr kann man sich eine Runde Against the Darkmaster vorstellen.

    Die englische Originalausgabe wurde im letzten Jahr erfolgreich über Kickstarter finanziert, und ist wunderschön illustriert. Wir streben an, dies mit einer deutschen Übersetzung nachzumachen.

    Böse Wichte

    Ganz neu in unserer Werkstatt ist Böse Wichte – eine Übersetzung des kürzlich erschienenen Rollenspiels Wicked Ones aus der Feder von Ben Nielson mit Artwork von Victor Costa. Das Fantasyspiel stellt die klassische Rollenverteilung auf den Kopf: denn die Spielenden schlüpfen in die Rollen von Monstern, die ihre Schätze horten und einen Dungeon bauen um diese zu verteidigen.

    Wer sich hier an das großartige Computerspiel Dungeon Keeper erinnert fühlt, liegt ganz richtig: unterlegt mit einem Forged in the Dark-Regelsystem zieht die Spielgruppe los um zu plündern, ihren Dungeon auszubauen und andere monströse Dinge zu tun.

    announcement

    Wie immer nennen wir keine festen Veröffentlichungsdaten für unsere Projekte – wir arbeiten mit großem Eifer, Enthusiasmus und Herzblut an den Spielen, doch es bleibt auch für uns letzlich nur eine fantastische Nebenbeschäftigung. So machen wir keine falschen Versprechen und wecken keine falschen Hoffnungen. Das eine oder andere der genannten Projekte wird uns sicher auch noch im nächsten Jahr beschäftigen.

    Auf der Seite Unsere Spiele könnt ihr euch jederzeit über den Fortschritt informieren.

  • Neue Bücher im Shop!

    Wir haben Zuwachs bekommen: ab heute könnt ihr Durance – Gefangen! und Make America Hate Again bei uns bestellen.

    Durance – Gefangen! ist ein Spiel von Jason Morningstar, in dem Sträflinge und Aufseher auf fernen Gefängnisplaneten um Macht und Kontrolle ringen. Ihr könnt das Buch als Hardcover und als PDF erwerben. Wer mag, kann das Spiel mit dem optionalen Kartenset noch besser visualisieren. Die Spielbögen könnt ihr auf der Produktseite herunterladen.

    Make America Hate Again ist ein Heft mit drei Szenarien für Misspent Youth, inspiriert durch aktuelle Ereignisse in den USA. #MAHA bekommt ihr sowohl in unserem Shop als auch bei DriveThruRPG als PDF. Die Produktseite von Misspent Youth findet ihr hier.

  • Ruinen und Bruchstücke

    Im Blog des Würfelhelden findet ihr eine Rezension des im letzten Jahr kurzzeitig erschienenen Heftes Fünf Ruinen, einer Sammlung von kleinen Dungeons für alle Fantasy-Rollenspielsysteme. „Kurzzeitig“, weil es nur auf der Spiel’19 zu haben war. Aber lest selbst.

    Was in dem Zusammenhang glatt untergegangen war: der 8. Winter One Page Contest drehte sich diesmal um die Begriffe Cyberrunner, Herbst und Sport – und unter den Einsendungen fanden sich je zwei Beiträge für Der Sprawl und Fiasko. Hier gehts zum Download.

  • Jetzt auf Kickstarter: Durance – Gefangen!

    Gewalt – Gehorsam – Macht – Kontrolle

    Auf fernen Planeten, weitab jeglicher Zivilisation, wird der schlimmste kriminelle Abschaum aus einem dutzend Sternensystemen deportiert. Sie werden gezwungen, unter den wachsamen Augen der Obrigkeit ein neues Leben zu beginnen.

    Eine brutale Hierarchie aus Gewalt und Gehorsam zwingt die Sträflinge, als auch deren Aufseher, zu schweren Entscheidungen. Jeder Kolonist hat seinen eigenen Verhaltenskodex und seine eigenen Ansprüche – Ansprüche, die unweigerlich mit denen anderer kollidieren.

    Diese gefährlichen neuen Welten sind zu klein, als dass jeder erfolgreich sein kann. Vielleicht sogar zu klein, so dass es überhaupt keine Gewinner geben kann. Intelligenz, Stärke und Glück geben euch die besten Chancen, es herauszufinden.

    Gehörst du dazu?

    Durance – Gefangen! ist ein Spiel von Jason Morningstar, dem Autor des preisgekrönten Spiels Fiasko. Es handelt sich um ein schnelles Rollenspiel für 3-5 Spieler, das ohne Spielleiter und mit wenig gemeinsamer Vorbereitung gespielt werden kann. Es ist auf einzelne Spielsitzungen in einem Science-Fiction-Setting ausgelegt.

    Weitere Infos findet ihr auf der Projektseite und den Updates während der Kampagne.

    Hier gehts zum Crowdfunding!

  • Der Shop im neuen Gewand

    Es war an der Zeit, unseren alten „Shop“ (sprich: das E-Mail-basierte Bestellformular) endlich durch ein echtes Shopsystem abzulösen. Das nimmt uns einiges an Arbeit ab und bietet unter anderem auch den Vorteil das wir nun auch die englischen Titel anbieten können. Bestellungen sind nach wie vor auch als Gast möglich, und ihr habt jetzt auch die Möglichkeit, euren Bestellstatus online einzusehen.

    Hier geht es in den neuen Shop!

  • In unserer Werkstatt: Everyone is John

    Die Neuauflage von Gamer Nation Studios wird für Pro Indie übersetzt. In diesem ungewöhnlichen Rollenspiel ist jeder Mitspieler nur eine Stimme im Kopf von John – einem Mann ohne eigene Persönlichkeit. Jede Stimme versucht John unter ihre Kontrolle zu bekommen und ihre Ziele zu erreichen, bevor seine Willenskraft erschöpft und das Spiel beendet ist…

    Everyone is John gibt es bereits seit 2002 in einer einfachen, frei verfügbaren Ausgabe. Die Neuauflage im Buchformat wurde 2019 erfolgreich über Kickstarter finanziert und erweitert die Welt von Everyone is John um zahlreiche Szenarien und Möglichkeiten, das Spiel auch mit Fantasy-, Science-Fiction oder Superhelden-Hintergrund spielen zu können.

  • Jetzt Vorbestellen: Misspent Youth

    Wir freuen uns zum neuen Jahr die Deutsche Ausgabe von Misspent Youth präsentieren zu dürfen! Das Buch ist nun über unseren Shop erhältlich – und dort bis zum 15.01.2020 Versandkostenfrei vorbestellbar!

    „Wenn sie ein Bild von der Zukunft haben wollen, so stellen sie sich
    einen Stiefel vor, der auf ein Gesicht tritt – unaufhörlich.“

    George Orwell, 1984

    Misspent Youth ist ein Rollenspiel um rebellische Teenager in einer beschissenen Zukunft. In diesem Spiel geht es um Freundschaft und Rebellion, und darum die Welt zu verändern.

    Eure Charaktere sind Störenfriede, heldenhafte Teenager im Alter von 12 bis 17 Jahren, die sich nicht länger unterdrücken lassen wollen. Ihr Gegenspieler ist die Autorität, ein Machtapparat der eure Welt in die Scheiße reitet und alles kaputtmacht.

    “Der größte Feind der Wahrheit ist sehr häufig nicht die Lüge – wohl
    bedacht, erfunden und unehrlich – sondern der Mythos – hartnäckig,
    überzeugend und unrealistisch.”
    John F. Kennedy, Rede zur Abschlussfeier
    an der Yale University, 11. Juni 1962

    Hier gehts zur Produktseite mit weiteren Infos und den Downloads!

  • Ab jetzt neu im Shop: Das Conspire Top Secret Boxed Set!

    Kurz vor Weihnachten noch ein kleines Update für Conspire: eine schicke Box, in der alle Spielmaterialien enthalten sind. Neben dem Regelwerk findet ihr hier 18 Einflussmarker (die reichen für 6 Mitspieler), 4 Hintergrundkarten, 4 Regelzusammenfassungen, 12 Rollenkarten, █ ███████████ und █ █████████. Kurz: alles, was ihr für die Weltherrschaft braucht!

  • Pro Indie auf der Spiel’19

    Es sind nur noch wenige Tage bis zur Spiel’19 in Essen. Wir sind – nach langer Zeit – mal wieder mit einem eigenen Stand vertreten.

    Unseren Stand findet ihr in Halle 6, Stand K116!

    Besucht uns dort doch mal und schaut, was wir an neuen und alten Heften und Büchern anbieten – unter anderem Der Sprawl, Earthdawn: Das Zeitalter der Legenden, Conspire, Ratten im Labyrinth und Fünf Ruinen – und natürlich Itras By!

    Zu letzterem gibt es übrigens etwas Material im 3W6 Podcast!

  • Das Fiasko nimmt kein Ende

    Der Prototyp!

    Der Prototyp!

    Es sind fast zehn Jahre vergangen, seitdem Fiasco erschienen ist. Jetzt bekommt das Spiel ein Geschwisterchen! Die deutsche Übersetzung von Fiasco in a Box wurde soeben genehmigt, so das wir Euch das Spiel im kommenden Jahr präsentieren dürfen. Doch bis dahin liegt noch einiges an Arbeit vor uns.

    Moment, wieso „Geschwisterchen“ und nicht „Nachwuchs“? Weil die Kartenspiel-Version von Fiasko keine „Zweite Edition“ der Buchversion ist, sondern eine Alternative. Das Spielprinzip ist weitestgehend das gleiche, jedoch komplett Kartenbasiert. Natürlich flossen die Erfahrungen der letzten zehn Jahre in die Entwicklung ein – das Spiel wurde bereits ausgiebig getestet und ist für Einsteiger noch besser geeignet. Durch die Karten wird es zudem noch einfacher, die Kulissen selbst anzupassen. Alles, was zum Spielen benötigt wird, befindet sich in der Box!

    Okay, wir geben zu: mit dieser Ankündigung sind wir noch etwas früh dran. Aber die Weichen sind gestellt, die Verträge geschlossen und der Weltherrschafft steht nichts mehr im Weg! Der Plan ist so genial, der kann gar nicht schiefgehen…

    Weitere Details folgen.

    Stay tuned!